0
Gründungsjahr
0
Mitglieder
0
Vorstandsmitglieder

Förderverein

der Gemeinschaftsgrundschule „Am Hohenstein“

Im Jahr 1995 gründeten 15 engagierte Bürger den Förderverein der damaligen Grundschule Hakemicke. In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Mitglieder beständig angewachsen. Derzeit beläuft sie sich auf 132 Mitglieder in der in Gemeinschaftsgrundschule „Am Hohenstein“ umbenannten Schule.
Der Förderverein wird sich auch in diesem  Jahr wieder stark machen für unsere Kinder an der Grundschule „Am Hohenstein“.  Wir hoffen, dass wir auch weiterhin das umsetzen können, was wir in den vergangenen  Jahren erreichen konnten. Dazu brauchen wir auch wieder Ihre Mithilfe, Ihre Ideen, Vorschläge und Ihr Engagement.

1. Vorsitzende: Juliane Borsch
2. Vorsitzende: Anne Polarek
Beisitzer: Melanie Bungart, Marscha Pacolli, Verena Schlösser
Kassenprüfer: Simon Hunold, Steffen Krutwig

Ideen und Ziele

Der Förderverein hat einige Ideen und „Große Ziele“.

In einer Zeit, in der finanzielle Mittel knapp sind, ist unser Engagement für unsere Kinder gefragt. Pisa, leere Kassen, … – … gerade in der Grundschule brauchen Kinder ein vielfältiges Angebot, um sich zu entdecken und damit zu wachsen.

So ist unser Ziel, die Grundschule materiell und ideell zu unterstützen, um das Lehren und Lernen einfacher, angenehmer und effektiver zu machen. Das bedeutet, dass der Förderverein da einspringt, wo Bedarf ist und wo Mittel aus anderen Quellen nicht ausreichen.

Wir möchten die zukünftigen Möglichkeiten für unsere Kinder mitgestalten, neugierig machen auf mehr Wissen, Lust bereiten, auf Entdeckungen gehen, die Experimentierfreude wecken und das „Miteinander“ fördern.

Einige Ideen sind die Anschaffung von Spielgeräten, die Schulhofgestaltung, zusätzliche Lernmittel, kulturelle Veranstaltungen und zusätzliche Ausstattung wie z. B. Schwimmhilfen und Instrumente für mehr Spiel und Spaß.

Wir sind Träger der Betreuung „acht bis eins“ und Arbeitgeber der Mitarbeiterinnen Frau Katja Kebben-Reimold und Frau Simone Sarica in diesem Bereich. Wir kümmern um die Organisation und die Finanzierung dieser Einrichtung.

Die finanziellen Mittel für die gemeinnützige Arbeit des Fördervereins stammen aus den Beiträgen der Mitglieder, aus öffentlichen Zuwendungen, aus Spenden und aus den Überschüssen von durchgeführten Schulveranstaltungen.

Auch der Förderverein lebt nur aus der Initiative und Mitwirkung seiner Mitglieder – im Sinne unseres Leitspruches:

Ich bin dabei !“

Mitgliedschaft

Warum sollte ich Mitglied im Förderverein der Grundschule“Am Hohenstein“ werden?

• Jeder Mitgliedsbeitrag kommt direkt den Kindern der Grundschule „Am Hohenstein“ zugute, also auch Ihrem Kind.
Als Mitglied können Sie aktiv mitbestimmen, in welcher Weise die Beiträge für die Kinder verwendet werden. Der Förderverein unterstützt die Schule besonders dort, wo die etatmäßigen Geldmittel nicht ausreichen. Wofür Ihr Geld verwendet wird, können Sie unter Ideen und Zielesowie Leistungen nachlesen

• Wir tragen die Betreuung der „Schule von acht bis eins“, welche im Schuljahr 2011/2012 weiter ausgebaut wurde und stellen  damit einen weiteren Grundstein des Schullebens dar.

• Die Mitgliedschaft ist freiwillig.

• Sie können die Beitragshöhe selber festlegen. (Mindestbeitrag 6,- €/Jahr).

• Sie können den Mitgliedsbeitrag, wie auch jede sonstige finanzielle Spende an den Förderverein, komplett steuerlich geltend machen. Der Förderverein ist berechtigt Spendenquittungen auszustellen.

Werden Sie Mitglied.

Das Formular der Beitrittserklärung können sie hier herunterladen. Geben Sie das ausgefüllte Formular einfach über ihr Kind bei der Klassenlehrerin ab.

Zum Formular

Unsere Leistungen

Anschaffung von Wasserflaschen für den Wasserspender.
Wasserflasche als Geschenk an jeden Lernanfänger, finanzielle Unterstützung für jede verkaufte Flasche.

Anschaffung einer gut gefüllten Pausenspielzeugkiste für die Hofpause für jede Klasse.

Sponsoring der Busfahrt für die gesamte Schule zum Apollo Theater in Siegen.

Bücherbeschaffung

Vorträge und Führung zum Thema „Unsere Stadt Olpe“

5 Festzeltgarnituren und 5 Stehtische

T-Shirts für den City-Lauf (damals hieß unsere Schule noch Grundschule Hakemicke)

Zuschuss zur Schulaufführung: Hänsel und Gretel und für die Kinderoper „Papageno“

Bezahlung Zauberer Thorsten Rosenthal als Dankeschön für QA

Olper Musikhaus für Gitarre und Klangstäbe

Unterrichtsmaterial Englisch

Notebook

Mehrzweckwagen

T-Shirts für Teilnahme am Olper Teamcup 2011

Mikrofonanlage für Forum

Zuschuss Sexualerziehung durch Mirjam Klasse 4

Zuschuss Klassenfahrt Klasse 4

Klettergerüst und Tischtennisplatte auf dem Schulhof

Bücher für Schülerbücherei

Tinto Sprach-Lesebücher für Klasse 3

Computer für Bücherei

2 Laptops für den EDV-Unterricht in den Klassen

PC Laptop für flexiblen PC-Einsatz

1/3 Kostenanteil an Kinderoper Papageno